Adoption

Das schönste Geschenk, das Sie einem verwahrlosten Hund machen können, ist ihm ein neues Zuhause zu schenken. Die Wiedereingliederung von einem Hund in einer Familie ist jedoch nicht zu unterschätzen. Sie bedingt einen besonderen Aufwand und viel Sensibilität seitens der Familie, denn ein Hund braucht eine gewisse Zeit, um sich an seine neue Umgebung zu gewöhnen. Für weitere Informationen diesbezüglich bitten wir Sie, uns telefonisch oder per Email zu kontaktieren.

 

Adoption auf Distanz

Die Stiftung „Fondazione Gioia e Romeo ONLUS” versorgt auf eigene Rechnung besonders benachteiligte Hunde. Aufgrund von gesundheitlichen oder Verhaltensproblemen eignen sich solche Hunde nicht für eine Adoption in einer Familie. Sie haben die Möglichkeit mittels einer regelmässigen Spende oder eines Dauerauftrags, solche Hunde mit einem monatlichen Beitrag (min. € 10/Monat) oder mit einem jährlichen Beitrag (min. € 120/Jahr) zu unterstützen. Sie können bei uns eine aktuelle Liste dieser Hunde verlangen, damit Sie bei der Zahlung den Namen des Begünstigten angeben können, den Sie gerne auf Distanz adoptieren möchten.

Wünschen Sie einem tierliebenden Familienmitglied, Freund oder Kind eine solche Adoption auf Distanz zu schenken, bitten wir Sie, es uns mitzuteilen, damit wir Ihnen ein Adoptionszertifikat zustellen können.

Die Spenden für Adoptionen auf Distanz dienen dazu, alle besonders benachteiligten Hunde der Stiftung „Fondazione Gioia e Romeo ONLUS“ zu unterstützen, auch um das Minimum für die Hunde zu garantieren, die von niemanden gewählt wurden. Sollte ein Hund nicht mehr adoptierbar sein (definitive Adoption oder Tod), wird der betroffene Spender von uns persönlich darüber informiert.

Die Zahlungsmethoden für eine Adoption auf Distanz sind: die mehrmalige Spende, die Banküberweisung oder online über Paypal.

 


Website by Invent Digital

COPYRIGHT © 2020 FONDAZIONE GIOIA E ROMEO ONLUS. ALL RIGHTS RESERVED.